Aluminium Frontplatte

Aluminium
Frontplatten

  • Vorteile: Magnetisch neutral, geringeres Gewicht als Edelstahl, Korrosionsbeständigkeit durch natürliche Oxidschicht; eloxiertes Aluminium bietet besonders harte und kratzfeste Versiegelung; hohe Beständigkeit gegen Säuren, Laugen & Öle
  • Verwendung: Träger für Bedien- und Anzeigeelemente und schützende Blende: Anlagen-, Maschinen-, und Steuerungsbau, Gebäude-, Lebensmittel,- und Medizintechnik, Schiffs- und Flugzeugbau
  • Temperatur:  220°C
  • Materialstärke: 0,3 – 10 mm
  • Preis: 3,50 € – 8,00 € je nach Bestellmenge
Jetzt Angebot erhalten

Mehr Informationen

Kunststoff Frontplatte

Kunststoff
Frontplatten

  • Vorteile: Abschirmung von elektromagnetischen Spannungsfeldern, sehr geringes Gewicht im Verhältnis zu Metallen, leichte Elastizität ohne Verlust der ursprünglichen Form, weitgehend lösungsmittel- und chemikalienbeständig
  • Verwendung: Träger für Bedien- und Anzeigeelemente und schützende Blende: Anlagen-, Maschinen-, und Steuerungsbau, Gebäude-, Lebensmittel,- und Medizintechnik, Schiffs- und Flugzeugbau
  • Temperatur:  300°C
  • Materialstärke: 0,5 – 3 mm
  • Preis: 2,45 € – 5,60 € je nach Bestellmenge
Jetzt Angebot erhalten

Mehr Informationen

Edelstahl Frontplatte

Edelstahl
Frontplatten

  • Vorteile: Höchste Widerstandsfähigkeit gegen mechanische und thermische Belastungen; sehr hohe chemische Beständigkeit, auch gegen saure und alkalische Medien; besonders hygienisch durch antibakterielle Oberfläche, sehr formstabil auch bei geringer Materialstärke
  • Verwendung: Träger für Bedien- und Anzeigeelemente und schützende Blende: Anlagen-, Maschinen-, und Steuerungsbau, Gebäude-, Lebensmittel,- und Medizintechnik, Schiffs- und Flugzeugbau
  • Temperatur: 400°C
  • Materialstärke: 0,5 – 3 mm
  • Preis: 8,75 € – 20,00 € je nach Bestellmenge
Jetzt Angebot erhalten

Mehr Informationen

Metall Frontblende

Metall
Frontplatten

  • Vorteile: Edle Optik bei hoher Stabilität, hohe Beständigkeit gegen Säuren, Laugen und Öle, hohe Widerstandsfähigkeit gegen mechanische und thermische Belastungen
  • Verwendung: Träger für Bedien- und Anzeigeelemente und schützende Blende: Anlagen-, Maschinen-, und Steuerungsbau, Gebäude-, Lebensmittel,- und Medizintechnik, Schiffs- und Flugzeugbau
  • Temperatur: 400°C
  • Materialstärke: 0,3 – 10 mm
  • Preis: 3,50 € – 8,00 € je nach Bestellmenge
Jetzt Angebot erhalten

Mehr Informationen

Vorteile von Schilder Becker

Fachkompetenz für Sonderanfertigungen

Nach 40 Jahren geschäftlicher Tätigkeit in der Industriebeschilderung haben wir praktisch mit jeder Material-, Beschriftungs- und Befestigungsart zahlreiche Erfahrungen gemacht. Selbst bei Sonderanfertigungen und außergewöhnlichen Anforderungen sind wir sicher und präzise bei der Umsetzung derselben.

Professionelle Qualitätssicherung

Wir nehmen bei jedem einzelnen Auftrag eine Endkontrolle vor, damit unsere Lieferungen genau gemäß Bestellung ohne Mängel bei Ihnen eintreffen. Dafür sorgt unsere eigene Abteilung zur Qualitätssicherung, so dass letztendlich alle Aufträge nach dem Vier-Augen-Prinzip zweimal kontrolliert worden sind bevor sie unser Haus verlassen.

Keine Mindestbestellmengen

Bei uns gibt es für keine Schilderart eine Mindestbestellmenge. Egal ob Frontplatte, Hinweis- oder Firmenschild – bestellen Sie einfach Ihr Industrieschild nach Ihren individuellen Spezifikationen bei uns ohne die Verpflichtung zur Abnahme einer gewissen Stückzahl.

Grenzenlose Vielfalt unserer Industrieschilder

Beschriftung

ein- oder mehrfarbig, vertieft oder matt-blank, kratz- und abriebfest

Material

Aluminium roh oder eloxiert, Messing, Folien, Aluguss, Kunststoff, PVC, Edelstahl, Acrylglas

Verarbeitung

bedruckt, geätzt, graviert, lackiert, laserbeschriftet, folienbeschriftet

Befestigung

Bohrungen mit oder ohne Gewinde, Bolzen, Kleber, Abstandshalter

Ausführung

runde oder spitze Ecken, beliebige Formate und Größen, optional mit Nummerierung

Bestellmenge

Einzelschilder oder Serienproduktionen mit oder ohne Rahmenvereinbarungen

Unsere Fertigungsverfahren & Veredelungstechniken

Digitaldruck

Digitaldruck

Siebdruck

Siebdruck

Stanzen

Gravieren

Fräsen

Fräsen

Kompetente Expertenberatung: Jetzt anrufen!
Mo-Do 8-15 Uhr / Fr 7.30-12.30 Uhr

+49 (0) 2661 949 174

6 Fragen an Geschäftsinhaber Ralf Becker

Ralf Becker
Ralf BeckerInhaber
Melden Sie sich!

02661 949 174

Ralf Becker, Inhaber
Ästhetisch und aussagekräftig gestaltete Front- und Frontblenden geben Ihrer Elektronik ein charakteristisches Erscheinungsbild, welches mehr als nüchterne Information vermittelt. Stattdessen stellen sie die entscheidende Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine dar und erzeugen beim Anwender ein Gefühl von Vertrauen in die Bedienung Ihrer Technik.

Der Anspruch bei der Herstellung von Frontplatten liegt in der Vielseitigkeit ihrer Formen und Größen sowie der benötigten Materialien. Der Einsatz unserer präzisen CNC-Stanz- und Frästechnik ermöglicht uns eine exakte Umsetzung Ihrer individuell entwickelten Vorgaben. Eine einzigartige und zugleich anschauliche Gestaltung Ihrer Bedienplatten erreichen wir mit Fräsungen, Bohrungen und Ausbrüchen und das bei unterschiedlichen Materialien wie Aluminium, Edelstahl und Kunststoff.

Durch die Anwendung des bewährten Eloxal-Unterdruckverfahrens realisieren wir lösungsmittelresistente und kratzfeste Oberflächen, für einen witterungsunabhängigen Einsatz Ihrer Geräte. Unter der möglichen Verwendung von verschiedenen Farben, wird die bedruckte Oberfläche Ihrer Frontplatte durch eine anschließende Verdichtung, in ein langlebiges und qualitativ hochwertiges Produkt veredelt, das höchsten Ansprüchen gerecht wird.

Ich arbeite seit 1977 in der Industriebeschilderung und habe 2008 die Geschäftsführung bei Schilder Becker übernommen. Mit über 40 Jahren Erfahrung und einem starken Team sind wir in der Lage auch komplexe Aufträge mit hohen Anforderungen sicher abzuwickeln.

Zuverlässigkeit und Seriosität sind für mich genauso eine absolute Selbstverständlichkeit wie 100% Präzision und Termintreue bei der Bearbeitung Ihrer Aufträge.

Meine Mitarbeiter werden professionell eingearbeitet sowie geschult, und sind es daher gewohnt Ihre Schilder, Platten oder Beschriftungen mit höchster Genauigkeit nach individuellen Vorgaben und Anforderungen zu fertigen.

Zusätzlich verfügen wir über eine eigene Abteilung zur Qualitätssicherung, so dass alle Aufträge nach dem Vier-Augen-Prinzip zweimal kontrolliert werden. Dabei arbeiten wir schnell und präzise, damit unsere Lieferungen garantiert einwandfrei, termingerecht und ohne Mängel bei Ihnen eintreffen.

Unsere Kernkompetenz sind individuelle Industrieschilder nach Kundenwunsch und unsere größte Stärke liegt in der Fertigung von Kleinauflagen bis 500 Stück bei kurzen Lieferzeiten. Aufgrund unserer hohen Flexibilität sind wir hier fast immer in der Lage, Ihnen zudem auch preislich ein äußerst konkurrenzfähiges Angebot zu unterbreiten.

Bei hohen Stückzahlen bieten wir attraktive Mengenrabatte, Rahmenvereinbarungen und sind als zuverlässiger Partner für eine dauerhaft erfolgreiche Zusammenarbeit bekannt. In dem langjährigen Bestehen unseres Unternehmens haben wir unsere Prozesse und Strukturen stets optimiert um jedem Kunden ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten zu können.

In aller Regel erhalten wir Zeichnungen im .pdf Format, können aber auch .ai, .dxf, .dwg, .cdr, .doc und .xls Dateien problemlos weiterverarbeiten. Wir passen uns gerne an die Strukturen und Abläufe unserer Kunden an und verarbeiten Ihre Informationen präzise und zuverlässig.

Wir benötigen an Informationen folgendes: Gewünschte Materialart, Größe, Farben, Beschriftung und Befestigungsart. Gerne können Sie dafür auch unsere kompetente, kostenfreie Expertenberatung unter 02261 – 949 174 in Anspruch nehmen, um eine optimale Auswahl der Varianten für Ihren speziellen Bedarf zu treffen.

Ja, das ist kein Problem. Übermitteln Sie uns einfach Ihre Anforderungen in Form einer Skizze oder Beschreibung.

Wir erstellen auf Basis Ihrer Informationen einen professionellen, grafischen Entwurf, der in mehreren Bearbeitungsschleifen auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt wird, bis dieser zu 100% Ihre Vorstellungen erfüllt.

Unsere Kunden

Häufige Fragen zum Thema Frontplatten

Was ist eine Frontplatte?

Frontplatten dienen im Allgemeinen der Abdeckung und Verblendung sowie dem Schutz von technischen Geräten, sie sind auch Träger für Anzeige- und Bedienelemente sowie schützende und schmückende Blende im Anlagen-, Maschinen-, Flugzeug-, Schiffs- und Steuerungsbau sowie in der Gebäude-, Lebensmittel- und Medizintechnik.

Auf Frontplatten sind häufig Löcher bzw. Aussparungen für Schalter, Stecker, Buchsen, Knöpfe und Regler angebracht. Diese müssen speziell, aber nicht nur in der seriellen Massenfertigung bis auf den Bruchteil eines Millimeters exakt sein, um bei jedem einzelnen der standardisierten Geräte einer jeweiligen Produktlinie zu passen. Eine Frontplatte sollte relativ stabil, robust und unempfindlich sein, weshalb sie meist aus Metall oder Hartplastik hergestellt wird.

Wofür wird eine Frontplatte häufig verwendet?

Besonders häufig finden Frontplatten als Abdeckungen und Blenden in der Unterhaltungs- und Informationselektronik Verwendung. In diesem Bereich prägen sie auch entscheidend das Erscheinungsbild des Produktes mit und tragen deshalb oftmals auch das jeweilige Markenlogo an betonter, prominenter und gut sichtbarer Stelle.

Ebenso häufig findet man Frontplatten in der Mess- und Steuerungstechnik, wo sie auf ihrer Oberfläche meist sehr genaue und fein abgestufte Skalen aufweisen.

Frontblenden haben bei vielen Produkten im Konsumbereich mittlerweile auch eine modische bzw. ästhetische Funktion. So existieren zum Beispiel limitierte und deshalb bei Sammlern begehrte Serien aufwendig gestalteter Abdeckungen für hochwertige Mobiltelefone, Stereoanlagen, Spielcomputer und Sportgeräte.

Womit lassen sich Frontplatte beschriften?

Frontplatten im Bereich Unterhaltungselektronik tragen neben dem jeweiligen Markenlogo und der genauen Bezeichnung für die einzelne Produktlinie in der Regel nur wenig Text.

Abdeckungen etwa für Radios und Verstärkeranlagen werden meist nur mit einem Wort als Erläuterung für die Funktion unter oder über dem betreffenden Regler beschriftet (zum Beispiel off, on, an, aus, Lautstärke, Volume, Bass, Höhen, UKW usw.).

Bei Frontplatten im Bereich der Mess- und Steuerungstechnik kann je nach genauer Anforderung sehr viel mehr Text aufgedruckt werden. So werden Frontpanel für besonders anspruchsvolle Bereiche in der Forschung und Wissenschaft, im Ingenieurswesen und in der professionellen Aufnahmetechnik, mit vielen Informationen bedruckt.

Wie läuft die Herstellung von Frontplatten ab?

Frontplatten in größerer Stückzahl werden in der Regel nach einem Modell des Kunden sehr exakt gestanzt oder gefräst und im Anschluss mit den gewünschten Informationen graviert oder per Digital- bzw. Siebdruck bedruckt. Jedes zur Verfügung stehende Material für Frontpanel hat dabei bestimmte Vorteile.

Aluminium ist hart, kratzfest, korrosionsbeständig, magnetisch neutral und leichter als Edelstahl, es bietet auch eine besonders hohe Beständigkeit gegen Öle, Laugen und Säuren. Kunststoff ist leicht, elastisch und gut vor elektromagnetischer Spannung abgeschirmt sowie weitgehend chemikalien- und lösungsmittelbeständig.

Edelstahl und andere Metalle sind formstabil, hygienisch, antibakteriell sowie chemisch sehr beständig und widerstandsfähig gegen mechanische und thermische Belastungen.

Warum bei einem professionellen Schilderhersteller kaufen?

Präzision und genaueste Abmessungen sind die Wichtigsten Eigenschaften aller für Geräte und Maschinen jeglicher Art benötigten Frontplatten. Gerade bei der Herstellung von Frontblenden in großen Stückzahlen können Abweichungen auf gar keinen Fall toleriert werden, da sie unweigerlich zu Problemen bei der Weiterverarbeitung führen würden.

Bei professionellen Schilderherstellern kann man sich hingegen sicher sein, dass gemachte Zusagen detailliert eingehalten und mithilfe modernster Technik (CNC-Maschinen) auch zuverlässig und fristgerecht umgesetzt werden.

Jetzt unverbindliches Angebot erhalten
Angebot anfordern